Telefon Kontaktformular Suche
Leistungen › HZV

Der Hausarzt als Gesundheitslotse

Hausarztzentrierte Versorgung


Die Hausarztzentrierte Versorgung (HzV) ist eine Initiative der Krankenkassen und des Hausärzteverbandes. Dahinter steht der Gesetzgeber, der das Gesundheitssystem fit für die Zukunft machen will. Die beiden Ziele: Patienten sollen deutlich besser versorgt werden und das System finanziell entlastet.

Wir von Chung & Wiens sind überzeugt, dass die HzV unseren Patienten gut tut. Nehmen Sie sich deshalb bitte kurz Zeit, um zu verstehen, was genau Sie davon haben.

Der Hausarzt als Gesundheitslotse

Bei der HzV schließen sie als Patient einen Vertrag mit Ihrer Krankenkasse ab. Kosten entstehen nicht. Im Vertrag ist festgelegt, dass Ihre Hausarztpraxis die erste Anlaufstelle bei Beschwerden ist. Alle weiteren Behandlungsschritte, zum Beispiel ein weiterführender Termin bei einem Facharzt oder Therapeuten, koordinieren wir für Sie – schnell und unkompliziert. Die Befunde werden bei uns gesammelt. Natürlich können Sie nach wie vor weitere Meinungen einholen. Und auch Termine bei Gynäkologen, Augen-, Zahn-  und Kinderärzten sowie Notfälle oder Arztbesuche im Urlaub sind von dieser Regelung ausgenommen.

Das Ergebnis: Ihr Hausarzt, der Sie im besten Fall schon seit Jahren kennt und betreut, bekommt einen umfassenden Überblick über Ihre Beschwerden und was dagegen unternommen wird. Er wird zum Gesundheitslotsen. So kann er Fehlbehandlungen, Wechselwirkungen von Medikamenten und doppelte Untersuchungen verhindern.

Einfach besser versorgt

Im Rahmen des Projekts „Versorgungslandschaft“ sind die Krankenkassen zusätzlich gerade dabei, besonders wichtige medizinische Bereiche umzubauen. Schon jetzt sind Sie durch die HzV bei den Versorgungslandschaften Demenz, Pflege, Diabetes, Schmerz und Rheuma besser versorgt. Wie das gelingt? Indem Kliniken, Fachärzte und Hausärzte besser miteinander kommunizieren. Und dann an einem Strang ziehen, um schnell eine Diagnose zu stellen und Sie passend zu behandeln.

Je nach Krankenkasse kommen weitere Vorteile für Sie hinzu, z. B. umfangreichere Laboruntersuchungen bei der Vorsorge. Welche genau, erfahren Sie bei uns in der Praxis.

Gut für Sie. Gut für uns.

Wir als Praxis profitieren ebenfalls von der HzV, und das nicht nur, weil wir besser verstehen, was unsere Patienten brauchen. Zum einen wird dank der HzV unsere Abrechnung einfacher. Und weniger Bürokratie heißt mehr Zeit für unsere Patienten. Zum anderen können wir natürlich die zusätzlichen Leistungen abrechnen, die Ihre Krankenkasse Ihnen gewährt. In einer Zeit, in der es gerade auf dem Land immer weniger Arztpraxen gibt, ein echtes Plus.

Wenn Sie noch Fragen zur Hausarztzentrierten Versorgung haben, dann sprechen Sie uns einfach an. Und wenn Sie sich diese Vorteile sichern möchten, dann sprechen Sie noch heute mit Ihrer Krankenkasse.

Ihre verbesserte Versorgung auf einen Blick:

  • Ihr Hausarzt ist umfassend über Ihre Gesundheit und alle Behandlungen informiert. Und zwar vergangene und laufende. So kann er Sie ideal behandeln.
  • Wir kümmern wir uns um zeitnahe Facharzttermine. Das erspart Ihnen Arbeit und im besten Fall Wartezeit.
  • Sie genießen deutliche Vorteile bei den Vorsorgeuntersuchungen.
  • Weniger Bürokratie heißt mehr Zeit für Patienten.
  • Sie tragen dazu bei, auch in Zukunft Haus- und Notfallbesuche und ganz generell den Standort Ihrer Hausarztpraxis zu sichern
Kontakt per Telefon Kontaktformular